Zivile Sicherheit

Komplexe Systeme und Infrastrukturen, z. B. für Energieversorgung, Kommunikation, Mobilität, Gesundheitsversorgung oder Logistik, müssen im Alltag der Menschen funktionieren.

Hinter unserem Alltag verbirgt sich ein Netzwerk aus komplexen Systemen, die reibungslos funktionieren und perfekt ineinandergreifen müssen – von der Versorgung mit Energie und lebenswichtigen Gütern bis zu Mobilität und Kommunikation. Fällt auch nur eines dieser Systeme teilweise aus, sind Versorgungsengpässe möglich und der wirtschaftliche Schaden enorm.

Mit zunehmender Vernetzung und der immer wichtigeren Rolle von Informations- und Kommunikationstechnologien wird auch der Schutz gegen Angriffe und Missbrauch, z. B. durch Cyberkriminalität, immer wichtiger. Natürlich ohne die individuelle Freiheit im virtuellen Raum einzuschränken. Die Bundesregierung unterstützt nicht nur den Ausbau der IT-Sicherheit, sondern auch die zivile Sicherheitsforschung und die Verbesserung von Rettungs- und Katastrophenschutzmaßnahmen.