Was kann / was darf Künstliche Intelligenz (KI)?

KI-Anwendungen sollen dem Menschen zukünftig dienen und nützen. Sehr deutlich wird dieser Nutzen zum Beispiel bei Rettungseinsätzen. Hier können Maschinen dank künstlicher Intelligenz die Gefahrenlage schnell und umfassend erfassen und beurteilen. Autonome Roboter könnten in Brandherden oder eingestürzten Gebäuden Arbeiten übernehmen, die für menschliche Einsatz- und Rettungskräfte viel zu gefährlich sind.

Wo aber liegen bei allem möglichen Nutzen die ethischen Grenzen der KI?

Viele Menschen haben das Gefühl, dass KI-Systeme und ihr Einfluss auf unsere Lebenswelt eine völlig neue Qualität und Reichweite besitzen. Daraus lässt sich der unmittelbare Schluss ziehen, dass KI nur dann nutzbringend und wirtschaftlich wettbewerbsfähig eingeführt werden kann, wenn die Gesellschaft ihr vertrauen kann. Auf dem Weg dorthin stellen sich zahlreiche Fragen.

Wissenschaft, Wirtschaft und Politik entwickeln zu diesem Fragen im Dialog mit der Bevölkerung internationale Leitlinien und Standards.